Ins Gästebuch eintragen

[1] 2 3 4 Weiter

dunkelbier
Beitrag # 64
21.02.2021 | 00:03

Magnesium Kapseln

Hallo, wann wird es Tri-Magnesium-Dicitrat wieder in Kapseln geben?
Ich finde momentan nur Pulver.

Kommentar:

Sicherlich kennt das der Eine oder Andere. Extra früh bestellt, damit die Ware auch wirklich da ist, wenn die Vorräte zu Ende gehen. 1. Verzögerungsgrund: Das Rohmaterial ist gerade nicht vorrätig. 2. Verzögerungsgrund: Die Verkapselungsmaschine musste neu verzinkt werden. Da die Arbeiten nicht zufriedenstellend ausgeführt wurden, musste die Maschine nochmal behandelt werden. Also, ich hoffe, dass die neue Lieferung am 01.03.2021 kommt. Sobald die Lieferung sicher absehbar ist, stelle ich den Artikel wieder online. Vielen Dank für die Geduld.
REPLY
Friedrich
Beitrag # 63
23.01.2021 | 12:55

Magnesium

Bin mit Ihrem Magnesium sehr zufrieden.

Eine vielleicht banale Frage: Wäre es möglich, den Dosierlöffel farbig zu gestalten? Bei abnehmendem Inhalt ist er gezielter zu fassen.

Kommentar:

Vielen Dank. Vom gleichen Hersteller gibt es nur durchsichtige. Ich schaue mich mal um. Vielen Dank für die Anregung.
REPLY
Reinhard Melz
Beitrag # 62
11.06.2020 | 07:59

Anja schrieb am 10.06.2020 | 13:38:

Hallo,
ich habe eine Frage zum Calcium, das Sie anbieten. Welchen effekt hat das Calciumlactat auf den Körper? Welchen PH-Wert hat das Pulver - geht es auch bei geringer Magensäureproduktion?
Danke und Gruß
Anja


Hallo Anja,

es ist Calciumlactogluconat und hat einen PH von 7,7. Man kann also sagen, es ist neutral, leicht basisch. Ob Sie es vertragen, können nur Sie selbst sagen, wenn Sie es ausprobiert haben. Der PH-Wert entspricht dem von normalen Nahrungsmitteln und verdünnt, genau wie diese, die Magensäure, die ja einen PH von 2-3 hat.

Herzliche Grüße
Reinhard Melz
REPLY
Anja
Beitrag # 61
10.06.2020 | 13:38

Hallo,
ich habe eine Frage zum Calcium, das Sie anbieten. Welchen effekt hat das Calciumlactat auf den Körper? Welchen PH-Wert hat das Pulver - geht es auch bei geringer Magensäureproduktion?
Danke und Gruß
Anja
REPLY
Dieter
Beitrag # 60
28.05.2020 | 14:46

http://www.testsieger.io/vitamin/

Hallo, wie wichtig ist eigentlich Calcium für den Körper? Muss man da ab und an nachhelfen oder wird es von ganz alleine regeneriert?

Kommentar:

Hallo Dieter,

verkaufen Sie das Produkt, das Sie als Ihre homepage angegeben haben?

Die Calciumresorption hängt vom Vitamin D ab. Je mehr Vitamin D, desto mehr Calcium geht in den Körper. Normalerweise bietet die Nahrung genug Calcium. Aber wie immer gilt: Im Blut messen bringt Klarheit.
REPLY
Reinhard Melz
Beitrag # 59
14.11.2018 | 08:28

Calcium

Eike schrieb am 16.10.2018 | 09:13:

Calcium lactogluconat

Hallo,
da mein Calcium zu Ende geht, wollte ich eine Bestellung aufgeben, mußte aber feststellen, dass es im Moment nicht lieferbar ist.
Ist absehbar, wann es wieder Calcium gibt?
Mit freundlichem Gruß
Eike


Hallo Eike,

2 Wochen noch, dann gibt es das wieder.
REPLY
Eike
Stadthagen | Deutschland
Beitrag # 58
16.10.2018 | 09:13

Calcium lactogluconat

Hallo,
da mein Calcium zu Ende geht, wollte ich eine Bestellung aufgeben, mußte aber feststellen, dass es im Moment nicht lieferbar ist.
Ist absehbar, wann es wieder Calcium gibt?
Mit freundlichem Gruß
Eike
REPLY
Sigrid
Bad Rothenfelde
Beitrag # 57
03.10.2018 | 17:15

Anfrage zur Zahlungsweise ist überflüssig geworden

smile Sorry - habe gerade erst den Hinweis zur Zahlung gelesen - doch er fliesst zu sehr in den ersten Abschnitt der Versandmitteilung ein.
Sollte evtl. separat genannt werden.

LG Sigrid
REPLY
Sigrid
Bad Rothenfelde | Deutschland
Beitrag # 56
03.10.2018 | 16:56

Wie ist die Zahlungsweise?? Leider kein Hinweis unter Versand/Zahlung

Guten Tag,
habe zufällig von Ihrer Seite erfahren, habe mich gerade registriert und würde auch gerne erst einmal eine Kleinigkeit bestellen - finde leider nirgendwo einen Hinweis zur Zahlungsweise !! Ich würde dann gerne vorab den Warenwert überweisen - geht das ?

Erwarte gerne Ihre Nachricht - vielen Dank

Sigrid
REPLY
Reinhard Melz
Beitrag # 55
10.09.2018 | 06:40

Manfred schrieb am 07.09.2018 | 19:58:

Haltbarkeit

consent Seit Jahren nehme ich euer Magnesiumtricitrat bin auch sehr zufrieden damit,aber jetzt habe ich mal auf das Haltbarkeitsdatum gesehen und bin schon ein Dreivierteljahr über die Zeit .da ich relativ viel mich bewege (Fahrrad ca. 60 KM am Tag ,jetzt wandern ca.20 km am Tag) und auf Krämpfe aufpassen muss habe ich die Frage kann die Wirkung aufhören?Ich selber habe bis jetzt nichts gemerkt.


Danke für die Blumen. Das MHD würde ich nicht so ernst nehmen. Ähnlich wie bei Nudeln verändert sich die Qualität des Pulvers kaum. Die Wirksamkeit lässt in keinem Fall nach.
REPLY
Manfred
Fürstenau | Deutschland
Beitrag # 54
07.09.2018 | 19:58

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Haltbarkeit

consent Seit Jahren nehme ich euer Magnesiumtricitrat bin auch sehr zufrieden damit,aber jetzt habe ich mal auf das Haltbarkeitsdatum gesehen und bin schon ein Dreivierteljahr über die Zeit .da ich relativ viel mich bewege (Fahrrad ca. 60 KM am Tag ,jetzt wandern ca.20 km am Tag) und auf Krämpfe aufpassen muss habe ich die Frage kann die Wirkung aufhören?Ich selber habe bis jetzt nichts gemerkt.
REPLY
Bernd Stieger
Beitrag # 53
09.11.2017 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Ich wollte mal loswerden, dass dieser Shop meiner Meinung nach die besten Nahrungsergänzungsmittel anbietet und das für ´nen guten Preis.
Habe mir jetzt auch wieder Magnesiumcitrat nachbestellt.
REPLY
Carola Möbus
Beitrag # 52
01.04.2017 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Guten Tag
Bei den magnesium Kapseln kann ich keine Zutaten Liste finden was den Herstellungsinhalt der aussen Kapsel betrifft.
Werden die Kapseln aus "Stearate" gemacht ?

MfG. Carola Möbus

Hallo Carola,

hier die Beschreibung: Zweiteilige Hartkapsel aus natürlichen Rohstoffen rein pflanzlichen Ursprungs von typischem, nahezu neutralem Geruch und
Geschmack. Die Hypromellose (Hydroxy-propyl-methyl-cellulose bzw. HPMC) ist ein Cellulose-Ether-Polymer, das aus Holzcellulosefasern hergestellt wird. Die Kapsel ist frei von Konservierungsstoffen und entspricht den Anforderungen von EP und USP
REPLY
Gundula
Beitrag # 51
22.06.2016 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Lieber Herr Melz,
die neugekaufte Nachfüllpackung des Magnesiumcitrats scheint nicht mehr wie die vorherige (2015) zu klumpen, habe ich den Eindruck.

Eine Bitte:
Da Mg-Citrat den pH-Wert von mindestens 7,1 (basische Reaktion im Magen) hat, wäre (wieder) ein Hinweis auf der Dose / Nachfüllpack wichtig: "Einnahme zwischen den Mahlzeiten wegen pH-Wert xxx".
Wegen des ph-Wertes und dem Hinweis, der früher auf der Dose war, hatte ich bei Herrn Melz per Mail nachgefragt.

Hallo Gundula,
ein solcher Hinweis wäre nicht zulässig. PH7 ist auch nicht basisch, sondern neutral, wie viele andere Lebensmittel auch. Trotzdem vertrage ich persönlich das MG-citrat zwischen den Mahlzeiten besser, kann das aber nicht auf irgendwelche Eigenschaften zurück führen. Bei anderen Menschen mag es wieder ganz anders sein.

Beim Hersteller hat sich nichts geändert.

Herzliche Grüße
Reinhard Melz

Danke. Gundula
REPLY
Barbara Meusel
Beitrag # 50
19.06.2016 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Bin sehr zufrieden. Gerne wieder.
REPLY
stefania
Beitrag # 49
12.02.2016 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Hallo Herr Melz,
habe heute das Magnesiumpulver von Ihnen erhalten und bin so begeistert. Geschmacklich ist es das beste was ich hatte. Es schmeckt rein, nicht sauer wie viele andere und es löst sich so gut auf. Auf jeden Fall haben Sie eine neue Kundin. Viele Grüße
REPLY
Tina
Beitrag # 48
05.02.2016 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Lieber Herr Melz,
ich nehme Ihr Magnesiumcitrat jetzt seit 14 Monaten (immer die vorgegebene Menge von einem Messlöffel voll). Gerade habe ich meinen Magnesiumspiegel im Serum testen lassen und komme auf 0,83 mmol/l, was nach den angegebenen Grenzwerten im Normbereich liegt (könnte aber gerne noch mehr sein, vielleicht sollte ich die Dosis trotz Richtwert einfach erhöhen?). Für mich ein angenehmer Nebeneffekt ist, dass das Pulver die Verdauung anregt, meine von Natur aus eher träge Verdauung sich so weit normalisiert, dass ich weder irgendeinen Zusatzstoff (z.B. Macrogol) brauche, noch mir erwähnenswerte Gedanken zu dem Thema machen muss (im Gegensatz zu früher). Das finde ich sehr gut, werde das Pulver also weiter nehmen. In diesem Sinne: Vielen Dank!
REPLY
Anja B.
Beitrag # 47
29.12.2015 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Bisher habe ich immer das Magnesiumcitrat von magnesium-pur gekauft mit dem ich eigentlich sehr zufrieden war. Leider wurde mir auf die Bitte eines Laborberichtes aber nie geantwortet. Daher habe ich mich auf die Suche nach einem anderen Vertreiber begeben und bin auf diese Seite gestossen. Ich habe dann gleich mal 3 x 500g Trimagnesiumdicitrat bestellt, für mich, meinen Mann und meine Schwiegermutter.
Leider wurde das erste Paket per Päckchen verschickt und kam nicht an. Ich habe aber eine kostenfreie Ersatzlieferung bekommen was ich überaus kundenfreundlich empfinde.
Das Pulver ist noch feiner als das, was ich bisher hatte, löst sich noch schneller auf und schmeckt ganz leicht vanillig. Ich nehme Magnesium im Zusammenhang mit Vitamin D um die Reserven aufzustocken und einem Mangel an Magnesium durch hohe Dosen an Vitamin D entgegen zu wirken. Ich löse es in einem Liter Wasser auf und trinke es über den Tag verteilt, so kommt es in der Regel auch nicht zu Durchfällen und damit zur Wiederausscheidung des Magnesiums.
Ich bin mit dem Trimagnesiumdicitrat von Tri-Mag absolut zufrieden und kann es nur weiterempfehlen.Heute habe ich nochmal 2 Dosen nachbestellt und wir werden auch in Zukunft weiterhin hier bestellen.
Der Kontakt per Mail ist supernett und schnell, der Versand (ins Ausland) ebenfalls sehr schnell. Ich bin rundum zufrieden. Die Internetseite ist sehr informativ auch für Laien und "Neueinsteiger" die sich noch so sehr mit den Produkten befasst haben sehr verständlich. Und vor allem...sämtliche Analysezertifikate sind hier direkt auf der Internetseite einsehbar, das schafft Vertrauen.
REPLY
Madeleine
Beitrag # 46
12.11.2015 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Hallo,
Ich wollte auf diesem Weg einmal ein grosses Lob an die Seite und an ihre Leidenschaft für das Thema und die Produkte aussprechen.Es müsste mehr Vertreiber wie Sie geben.
Ich habe soeben ein Testpackung vom Trimagn.bestellt und hoffe es hilft mir schnell bei meiner Vitamin D Anfangstherapie.
Vg Madeleine
REPLY
Peter R.
Beitrag # 45
15.09.2015 | 0

Websitebewertung: 5 von 5 Sternen
Magnesimcitrat und Zinkcitrat sind sehr zu empfehlen. Gute Qualität!
REPLY
[1] 2 3 4 Weiter

Ins Gästebuch eintragen

myPHP Guestbook