Tri-Magnesiumdicitrat 220 Kapseln a' 780 mg (=122 mg MG)

Tri-Magnesiumdicitrat 220 Kapseln a' 780 mg (=122 mg MG)

Tri-Magnesiumdicitrat 220 Kapseln a' 780 mg (=122 mg MG)
TOP
-6%

Tri-Magnesiumdicitrat 220 Kapseln a' 780 mg (=122 mg MG)

Art.Nr.:
6
3-5 Tage 3-5 Tage (Ausland abweichend)
UVP 15,90 EUR
Nur 14,90 EUR

87,13 EUR pro kg

inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

PayPal ECS

Kundenrezensionen

  • 11.07.2016
    Magnesium in für den Körper gut aufzunehmender Verbindung zu einem hervorragenden Preis, TOP!
  • 05.07.2016
    Schnelle Liefering., Kapseln vertrage ich super!
  • 19.06.2016
    schnell wirksam (zB bei Krämpfen) und gut verträglich
  • 16.04.2016
    In der Produktbeschreibung auf der Webseite bekommt man den Eindruck daß man mit dem errechneten Tagesbedarf gut abgedeckt ist. Jedoch stellt sich bei Lieferung leider heraus, daß die empfohlene Kapsel (1 pro Tag) nur ein Drittel davon (Magnesiumdicitrat) enthält und der Rest 100% Tagsbedarf Zink ist. Was für eine unsinnige Mischung denn man deckt mit der empfohlenen Menge nur ein Drittel Magnesium ab. So muss man noch Magnesiumpulver separat kaufen um auf die Tagesmenge zu kommen. Anmerkung des shop-Inhabers: Leider hat die Kundin das falsche Produkt bestellt. Das rezensierte Produkt enthält tatsächlich nur Magnesiumcitrat während das von der Kundin bestellte Produkt Zink enthält (siehe Kategorie Zinkcitrat). Anmerkung der Kundin selbst (Vielen Dank, Ihr shop-inhaber): Hallo Herr Melz, vielen Dank. Ja sieht so aus dass ich mich da verklickt habe. Bitte löschen Sie meine voreilige Bewertung dazu. Sorry. Ich nehme die jetzt mal bis zum Ende und sehe ob ich Erfolg damit habe. Zink kann nicht schaden. Ich hoffe ja, daß ich nicht wirklich einen Magnesiummangel habe. Ich versuche damit Migräne (und die Muskelkrämpfe) besser zu steuern. Können Sie mir sagen was der Unterschied zwischen Citrat und Di-Citrat ist? Im Internet finde ich dazu nix. Die Apotheken können so etwas heutzutage nicht mehr beantworten. Und die Magnesium-Produkte dort sind alle dermaßen mit gesundheitsbedenklichen Füllstoffen versetzt. Liebe Grüße Lieferung leider heraus, daß die empfohlene Kapsel (1 pro Tag) nur ein Drittel davon (Magnesiumdicitrat) enthält und der Rest 100% Tagsbedarf Zink ist. Was für eine unsinnige Mischung denn man deckt mit der empfohlenen Menge nur ein Drittel Magnesium ab. So muss man noch Magnesiumpulver separat kaufen um auf die Tagesmenge zu kommen. Anmerkung des shop-Inhabers: Leider hat die Kundin das falsche Produkt bestellt. Das rezensierte Produkt enthält tatsächlich nur Magnesiumcitrat während das von der Kundin bestellte Produkt Zink enthält (siehe Kategorie Zinkcitrat). Anmerkung der Kundin selbst (Vielen Dank, Ihr shop-inhaber): Hallo Herr Melz, vielen Dank. Ja sieht so aus dass ich mich da verklickt habe. Bitte löschen Sie meine voreilige Bewertung dazu. Sorry. Ich nehme die jetzt mal bis zum Ende und sehe ob ich Erfolg damit habe. Zink kann nicht schaden. Ich hoffe ja, daß ich nicht wirklich einen Magnesiummangel habe. Ich versuche damit Migräne (und die Muskelkrämpfe) besser zu steuern. Können Sie mir sagen was der Unterschied zwischen Citrat und Di-Citrat ist? Im Internet finde ich dazu nix. Die Apotheken können so etwas heutzutage nicht mehr beantworten. Und die Magnesium-Produkte dort sind alle dermaßen mit gesundheitsbedenklichen Füllstoffen versetzt. Liebe Grüße
    Zur Rezension
  • 12.12.2015
    super Produkt. Finde das Citrat in Kapselform einfacher zum Einnehmen, kann auch ganz unkompliziert mitgenommen werden, da ich öfter unterwegs bin.

Zu diesem Produkt empfehlen wir Ihnen:

20,95 EUR
41,90 EUR pro kg

Kunden, welche diesen Artikel bestellten, haben auch folgende Artikel gekauft: